Andrésy Confitures und Jean-Louis Bissardon, eine Herzenspartnerschaft

von | Kunst der Marmelade

28

Juni 2017

Seit 2007 bietet Andrésy Confitures ihren Kunden Nektare und Obstsäfte der Marke Jean-Louis Bissardon an. Eine Herzenspartnerschaft, die ihrer beständigen Suche nach erstklassigen Produkten für namhafte Hotels und Gourmet-Geschäfte in Frankreich und Ausland gerecht wird.

Die Obstsäfte der Marke Jean-Louis Bissardon… Eine transparente Flasche, die mit einem kleinen Herzen als Ode an das Obst gekennzeichnet ist. Die lebhafte Farbe eines Nektars oder eines Obstsaftes, der zum Verzehr einlädt, und der Geschmack von frischem Obst …

Andrésy Confitures teilt mit diesen Werte seit mehr als zehn Jahren schmackhafte Qualitätsprodukte, die ihre eigenen Kollektionen sinnvoll ergänzen.

Eine Partnerschaft wird besiegelt

Im Jahre 2007 hegt Jean-Louis Bissardon den Wunsch, seine Obstsaftkollektion zu erweitern und sich zu professionalisieren. Andrésy Confitures ist für ihre Luxushotel- und Gourmet-Kundschaft auf der Suche nach neuen Produkten. Beide Unternehmen treffen zusammen und stellen fest, dass ihre Werte und ihre Arbeitsweise viele Gemeinsamkeiten haben. Sie entscheiden, gemeinsam ein ergänzungsfähiges Angebot zu erarbeiten und zu entwickeln.

Andrésy Confitures wird sich um den Vertrieb an ihre erstklassige Kundschaft kümmern.

„Ein gegenseitiges Zuhörvermögen, um Innovation, Anpassung an die Trends im Zeichen der Tradition sinnvoll zu verbinden.“

Gemeinsame familiäre Werte

Beide Partner haben eine Gemeinsamkeit, die ihre Beziehung festigt: Beide sind Familienunternehmen, denen es besonders am Herzen liegt, ihre Kompetenzen und ihr Know-how zu wahren und weiterzugeben.
Als Sohn eines Obstproduzenten lebte Jean-Louis Bissardon seit eh und je inmitten der Obstbäume. Bereits in den Kinderschuhen war er vom Geheimnis des Obstes überflutet, und dieses Wissen kultiviert er seit 1994 in seinem Obstsaftunternehmen.

Andrésy Confitures wurde 1952 aus der Taufe gehoben. Die dritte Generation führt nunmehr das Erbe ihres Gründers fort, um Konfitüren im Geist der Innovation und der Tradition zu kreieren und zuzubereiten

Bio und handwerkliche Tradition

Die Produktionsstätte von Jean-Louis Bissardon ist im Departement La Loire am Rand des Naturparks Pilat in einer wunderschonen Obstregion niedergelassen. Er arbeitet eng mit Produzenten der Region Rhône-Alpes zusammen, die 95 % des von ihm verarbeiteten Obstes liefern.

Wilde Heidelbeere, Bergeron-Aprikose, Weinbergpfirsich, Kirsche, Renette, Quitte, Himbeerapfel, Shyrah-Traube, Tomaten- und Karottensaft…, ob einfach oder raffiniert, werden die Jean-Louis Bissardon-Nektare und –Obstsäfte aus Obst und Gemüse hergestellt, das aus dem biologischen Anbau stammt. Sie werden bei Pflückreife geerntet und ohne die Hinzufügung von Farbstoffen oder Konservierungsmittel handwerklich gepresst.

Die Wahrung der Art der Frucht, ihres ursprünglichen Geschmacks und ihrer Geschmacksmerkmale ist ein Leitmotiv, dem sich Andrésy Confitures bei der Erarbeitung und Zubereitung ihrer Rezepte verschreibt.

Zusammenspiel ergänzungsfähiger Sortimente

Zum Sortiment von Andrésy Confitures gehören Nektare, Cocktails und Obstsäfte der Marke Jean-Louis Bissardon, um jeden Augenblick im Alltag zu begleiten. Die 25 cl-Flasche mit dem kleinen Herzen findet auf einladenden Schlemmerfrühstückstischen neben den kleinen und von Andrésy Confitures signierten Gläsern ihren würdigen Platz. Auch für Minibars und den Roomservice ist sie eine bequeme Lösung.
Die 1 l-Flaschen eignen sich insbesondere für den Einzelhandel oder Büffets, wo man seinen Durst darüber hinaus dank der 3l- „Bag in Box“ stillen kann.

Die Wahrung der Art der Frucht, ihres ursprünglichen Geschmacks und ihrer Geschmacksmerkmale ist ein Leitmotiv, dem sich Andrésy Confitures bei der Erarbeitung und Zubereitung seiner Rezepte verschreibt

Einander zuhören im Zeichen der Innovation

Aufbauend auf denselben Werten und demselben Verfahren bewährt sich diese Partnerschaft auch zehn Jahren später weiterhin in der Praxis. Sie ist der Nährboden für den Dialog in einer Welt, in der die Geschmäcker und Trends immer wieder neu erfunden werden.

Beide Partner sind bestrebt, auch die anspruchsvollen Kunden dafür zu gewinnen, in ihre Speisekarte die köstlichen Andrésy Confitures-Konfitüren und die leckeren Jean-Louis Bissardon-Nektare und Obstsäfte aufzunehmen.

Sie werden weiterhin jede Gelegenheit nutzen, um gemeinsam zu innovieren.

 

Share This