Andrésy, Hersteller hochwertiger Kompotte

von | Kunst der Marmelade

25

Juli 2018

Neben Konfitüren und unzähligen Rezepten fertigt Andrésy auch Kompotte. Dieses von unseren Großmüttern überlieferte Produkt ist zeitlos! Andrésy bietet dieses unverzichtbare Dessert der Spitzenklasse, eine Kombination aus Wohlbehagen und Gaumenfreude, in 4- und 5-Sternehotels und im Einzelhandel an.

Die hochwertigen Kompotte von Andrésy

Bei der Herstellung eines Desserts sind bestimmte Regeln einzuhalten, damit die Bezeichnung „Kompott“ beansprucht werden darf.

Andrésy Confitures tüftelt folglich die Unternehmensprodukte unter  Einhaltung des Mindestzuckergehalts von 24%, eines Fruchtgehalts von 85% und ohne Aromastoffe, Konservierungsmittel oder Farbstoffe aus, um sich mit dieser Bezeichnung schmücken zu können. 

Da das Unternehmen Andrésy sein Hauptziel – die Qualität – nie aus den Augen verliert, wählt es die geeignetsten Früchte aus, damit Sie die besten Kompotte genießen können. „Wir wählen spezielle Obstsorten aus, die sich durch ihre Garfestigkeit auszeichnen, wie die Renette oder die Williams-Birne“, erklärt Laure Cassan, Generaldirektorin. Dabei werden gut ausgereifte Früchte gewählt, die – wie zu Hause – vor dem behutsamen Einmachen in unseren Kupferkesseln geschält und zerschnitten werden. »

Andrésy Confitures variiert auf dieser Grundlage sein Angebot, um Ihnen dieses andere hochwertige und ebenso leckere Produkt anbieten zu können, auf das wir nicht mehr verzichten möchten!

Andrésy, Hersteller von Kompotten für das Hotelgewerbe

 

Andrésy Confitures konnte sich bei den Luxushotels in Frankreich als Marktführer durchsetzen und liefert seit der Entwicklung dieses innovativen Angebots jährlich 200 000 Kompottgläser an die Hotels. Ebenfalls in Gläschen abgefüllt bietet die Marke als einzige ein Einzelportionsformat von 65 g, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden.

Die für das Hotelgewerbe bestimmten Kompotte verbinden traditionelle Geschmacksrichtungen wie Apfel oder Birne mit außergewöhnlichen Mischungen: Pfirsich-Mango, Pfirsich-Himbeere, Birne-Orange, Apfel-Pflaume,… damit Sie traditionelle und schmackhafte Rezepte für Ihre Buffets und den Room Service erhalten, die wie zu Hause mit schönen Obststückchen zubereitet wurden.

„ Wir bieten Leckereien unterschiedlicher Geschmacksrichtungen an. 

Das Kompott, ein zeitloses Dessert

Ursprünglich war das Kompott ein Rezept, das nur eine Frucht beinhaltete: den Apfel. Seit mehreren Jahren allerdings bestehen über die Hälfte aller Kompottkreationen aus unterschiedlichsten Obstsorten, die von klassisch über exotisch bis zur Verbindung unterschiedlicher Geschmacksrichtungen reichen. Originalität pur!

Nicht zu vergessen auch, dass Kompotte nicht nur lecker sind, sondern im Vergleich zu anderen Desserts auch unleugbare Nährwerte aufweisen! Sie sind kalorienarm und reich an Ballaststoffen und Vitaminen. Eine bequeme und moderne Art und Weise, Obst im Alltag zu verzehren und damit den alltäglichen Ernährungshinweisen Rechnung zu tragen.

Diese praktische und gesunde und gleichzeitig so köstliche Speise begeistert uns alle. Innerhalb weniger Jahre haben die Franzosen so ihren Kompottverbrauch vervielfacht. Es ist eine frische und angenehme Zwischenmahlzeit, um ein kleines Hungergefühl zu stillen und den Tag mit einem gesunden Frühstück „auf französische Art“ zu beginnen.

Neuerdings bietet Andrésy Confitures auch im Einzelhandel Kompotte in 620 g-Familienpackungen unter der regionalen Unternehmensmarke Les Petites Parisiennes Confiturières an.

Apfel, Apfel-Quitte und Apfel-Birne stehen als Obstdessert und damit mit einem Zuckergehalt, der geringer ist als der mit den Rechtsvorschriften für Kompotte vorgesehene Gehalt, in den Regalen. Wir bei Andrésy Confitures tun alles, um Sie zu verführen!

Share This