Andrésy Confitures und das Collège Culinaire de France: Partner nun schon im 3. Jahr in Folge

von | Kunst der Marmelade

30

Oktober 2019

„Über Geschmack lässt sich nicht streiten“, so eine französische Lebensweisheit. Wie also lässt sich die geschmackliche Qualität einer Konfitüre belegen? Die Anerkennung durch Sterneköche ist ein unbestreitbarer Beleg. Die für ihren Anspruch, ihr Know-how und ihre Begabung anerkannten französischen Küchenchefs des Collège Culinaire de France haben die Andrésy-Konfitüren ein weiteres Mal freigegeben. Welch schöneren Vertrauensbeweis könnte es geben?


Das Collège Culinaire de France ist eine 2011 von 15 der wichtigsten französischen Sterneköche mit internationalem Ansehen gegründete Vereinigung. Unsere großen Chefs wollten für mehr Transparenz und Anerkennung für besonders um Qualität bemühte Gastronomen und Produzenten sorgen.

Das 3. Jahrestreffen des Collège Culinaire de France fand am 23. September in Paris statt, in Anwesenheit der Küchenchefs und Gastronomen, die Mitglied sind, und der Producteurs et Artisans de Qualité (Erzeuger/Hersteller hochwertiger Produkte).

Bruno Cassan, der derzeitige Geschäftsführer von Andrésy Confitures in 3. Generation, berichtet:

„Die Jahresversammlung bietet Gelegenheit, die von den Küchenchefs und dem gesamten Team des Collège Culinaire de France verkörperten Werte miteinander zu teilen. Man trifft sich unter leidenschaftlichen Anhängern der französischen Gastronomie, des Geschmacks und der Arbeit der Erzeuger. Man spürt die enorme Energie, die zur Verteidigung der Qualitätsprodukte aufgewendet wird, die Achtung vor dem authentischen Know-how der Erzeuger und die Bedeutung der Verbindung zwischen den unterstützten Verarbeitern, ihren Lieferanten und den Gastronomen.

Seit über 40 Jahren stellt Andrésy Confitures traditionelle Konfitüren für französische Oberklassehotels her. Im Laufe der Jahre wurden über 60 Rezepte auf Wunsch der Hoteliers, in Einzelportionen für den Zimmer- und Tischservice oder in traditionellen Formaten für das Buffet entwickelt. Handgemachte Konfitüren extra, biologische Rezepte, zuckerarm oder mit höherem Fruchtgehalt, mit Honig anstelle von Zucker, mit Super-Früchten… angepasst an die Bedürfnisse der Hotelkunden und Küchenchefs entwickelte oder produzierte Andrésy Confitures auf Wunsch zahlreiche Rezepte für 4-, 5-Sterne-Häuser und Luxushotels in ganz Frankreich.

Dieses im Dienste der Hotellerie entwickelte Fachwissen verhalf Andrésy Confitures zum Titel eines ‚Artisan Producteur de Qualité‘ im Collège Culinaire de France.

Diese Wertschätzung der geschmacklichen Qualität der hochwertigen Konfitüren konnte mithilfe der traditionellen Kunden, angesehener Hoteleinrichtungen und renommierter Küchenchefs, erworben werden.

Dieses Label macht Andrésy Confitures sehr stolz, es ergänzt die Auszeichnung Entreprise du Patrimoine Vivant.

Das KMU-Familienunternehmen exportiert seine traditionellen Konfitüren in über 46 Länder. Es beliefert 5-Sterne-Einrichtungen und muss deren Geschäftsführer davon überzeugen, traditionelle Konfitüren anzubieten.

Die französischen Labels werden im Export anerkannt und geschätzt. Die Geschäftsführer der schönen Hotels wurden zum Großteil in europäischen und französischen Hotelfachschulen ausgebildet. Sie kennen die großen französischen Sterneköche und schätzen und respektieren ihre Arbeit.

Das Label Entreprise du Patrimoine Vivant (EPV) wird hoch geschätzt und ist bekannt: Es bestätigt eine traditionelle, handwerkliche Produktion, unter Einhaltung althergebrachter Arbeitsweisen.

Das Label Artisan et Producteur de Qualité stellt eine Garantie für den Geschmack handwerklich hergestellter Konfitüren und die Qualität der verwendeten Zutaten dar.

Daher begeistert auch die Prestigemarke Andrésy Origines: traditionelle Konfitüren, hergestellt aus reifen und sorgsam ausgewählten Früchten, nach althergebrachter Methode im Kupferkessel und mit Rohrzucker gekocht… Ein echtes Unterpfand für die Zufriedenheit der anspruchsvollen Hotelkunden!

Wenn auch Sie Ihren Kunden eine französische Konfitüre der Extraklasse zum Frühstück anbieten möchten, wenden Sie sich an den Hersteller, der sich auf handgemachte Konfitüre Made In France spezialisiert hat, präsentieren Sie Ihren Kunden ein hochwertiges Angebot und steigern Sie so ihre Zufriedenheit.

    Share This